„Es ist wichtiger wie wir leben,
als wie lange wir leben.“Schwedisches Sprichwort

Aktuelles

Restaurant

Chor der Musikschule J.M. Garści in Jelenia Góra (Niederschlesien)

Ein Kinderchor aus Polen , war zum Gastkonzert in unserem Hause. Sie haben uns nicht nur mit ihren Gesang, aber auch mit kleinen instrumentalen Konzerten ( Piano, Akkordeon) erfreut.

Weiterlesen ...

Restaurant

Buchprojekt mit der Kunststudentin Frau Rosa Wagner gestartet

In den kommenden Wochen und Monaten werden Unsere BewohnerInnen, gemeinsam mit der Kunststudentin Frau Rosa Wagner an einem Buchprojekt zusammenwirken.

Weiterlesen ...

Sammelbox

Wir machen mit und sammeln Briefmarken für Bethel

Die an Bethel gespendeten Briefmarken ermöglichen es, sinnvolle Arbeits- und Beschäftigungsplätze für behinderte Menschen zu schaffen und zu erhalten. Der Weiterverkauf an Sammler ist dabei eine besondere Bestätigung für die Arbeit, die von Menschen mit Behinderungen geleistet wird.

Weiterlesen ...

Restaurant

Preisverlosung zum "Leipzig-Quiz"

Am 23. April fand eine feierliche Preisverlosung zu unserem Quiz: „Leipzig - meine Stadt, Geschichte und Aktuelles“ statt. Die Gewinner konnten sich an besonderen Preisen erfreuen. Wir wünschen Ihnen viel Freude daran und möchten uns für die rege Teilnahme am Wettbewerb bedanken.

Weiterlesen ...

Jobs

Pflegedienstleiterin

PflegedienstleiterInn in der Seniorenresidenz Lilienhof, Kastanienring 1-3, 04316, Leipzig

Die Seniorenresidenz Lilienhof Leipzig-Mölkau ist eine Wohnanlage mit 89 seniorengerechten Wohnungen, einen großzügig gestalteten Zentralbereich im Erdgeschoß mit 2 Restaurants, Clubraum, Bibliothek sowie dem hauseigenen Pflegedienst.

Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Ihre Aufgaben:

Leitung und Koordinierung des Pflegeteams zur Unterstützung unserer Einrichtungsleitung.

  • Sicherstellung der Pflegequalität unter gesetzlichen, wirtschaftlichen und qualitätsrelevanten Aspekten
  • Organisation der Leistungserbringung in Pflege und Betreuung unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse der Bewohner/-innen und des Versorgungsvertrages
  • Umsetzung des bewohnerorientierten Pflege-/Betreuungskonzeptes und des hausinternen Pflegeleitbildes
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Strategien zur Anpassung der Einrichtung an Veränderungen des Marktes
  • Erarbeitung und Abschluss der Pflegeverträge
  • Fachliche Planung der Pflegeprozesse
  • Fachgerechte Führung der Pflegedokumentationen
  • Effiziente Einsatzplanung des Personals entsprechend des Pflegebedarfs
  • Optimale Koordination der Pflegebedürfnisse zwischen Bewohner, Angehörigen und Pflegepersonal
  • Ständige Kontrolle und Überwachung der pflegerischen und hauswirtschaftlichen Leistungen
  • Qualitätssicherung durch regelmäßige Dienstbesprechungen

Sie sind:

  • Exam. Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder exam. Altenpfleger/in
  • zusätzlich qualifiziert zur Leitung eines Pflegedienstes
  • Eine Führungspersönlichkeit und haben bereits Erfahrungen in der Anleitung und Koordinierung von Mitarbeiter
  • Sie bringen einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Altenhilfe mit.
  • Sie zeichnen sich durch ein überdurchschnittliches berufliches Engagement sowie eine ausgeprägte Führungsfähigkeit und die Bereitschaft zur Kommunikation und Kooperation mit Mitarbeiter/-innen, Bewohner/-innen und Vorgesetzten aus.
  • Zu Ihren Stärken gehören Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Selbständigkeit, ein großes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Konfliktfähigkeit sowie Integrität.
  • EDV- Kenntnisse runden Ihr Profil ab.

Wir bieten

  • Eigenständige Arbeitsweise
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Einen interessanten, abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsplatz
  • Interne und externe Fort-/Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Fachweiterbildung
  • Wir bieten Ihnen eine strukturierte Einarbeitung und den Einsatz in einem Team, in dem der Pflegedienst die Bezugspersonenpflege umsetzt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Schul- sowie Arbeitszeugnissen und unter Angabe Ihrer Telefonnummer und Emailadresse an den nebenstehenden Kontakt: Elwira Krupp, Direktorin, Telefon: 0341/ 65 72 574, Sprechzeiten: Mo.-Fr. 9.00-17.30, Telefax: +49 (0)341/ 65 72 555 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!